HomeSpielberichteHerren 1LLS: TV Brombach - TuS Steißlingen: 29:29

LLS: TV Brombach - TuS Steißlingen: 29:29

Wieder ein Unentschieden!

Sebastian Albu, 13 Tore Punkt ist Punkt. Das scheint wohl bisher das Motto unserer ersten Herrenmannschaft in dieser Spielzeit zu sein. Vergangenen Sonntag begab man sich per Bus und mit leicht dezimiertem Kader (Lars Bechtel, Tobias Pütz, Nils Haunschild, Csaba Imre) auf den Weg nach Steißlingen. Ob der zuletzt verbesserten Form unseres TVB und dem Selbstvertrauen vom Punktgewinn gegen Herbolzheim , was sich noch in den Hinterköpfen der diesmal ohne Coach Kalinowski anreisenden Brombacher befand, rechnete man sich auch beim Sechsten gute Chancen auf Punkte aus.

Ohnehin scheint der TuS in diesem Jahr verhäuft mit jungen Spielern zu "experimentieren", was natürlich nicht immer funktionieren kann. Pünktlich um 16.30 Uhr wurde die Partie vom Gespann Putzi/Siebenmark angepfiffen.

Der TVB startete hellwach in die Partie. Abwehrfehler der Steißlinger wurden von Beginn an bestraft, resultierend daraus konnte man viele, einfache Treffer erzielen. Wiederholt konnte man sich auf ein bis zwei Tore absetzen, ehe die Steißlinger die Partie wieder ausglichen. "Interims-Head-Coach" Cristoph Herde konnte mit dem in den ersten Minuten der Partie gezeigten Einsatz und der bis dato hohen Dynamik im Spiel zufrieden sein. Dennoch konnte sich der TVB nicht deutlicher absetzen, in der Abwehr agierte man häufig noch zu passiv. Die größtenteils vom Brombacher Rückraum (bestehend aus Lucas Hopp, Sebastian Albu und Adrian Ciaca) erworfene Führung kurz vor Ende des ersten Durchgangs wurde ebenfalls egalisiert, mit einem 14:14-Unentschieden begaben sich die Mannschaften in die Kabine.

Nachdem sich das Momentum zunächst auf Seite der Gastgeber befand, entwickelte sich auch in Halbzeit zwei ein ähnliches Bild. Niklas Weber konnte knapp eine Viertelstunde nach Wiederanpfiff die erste Zwei-Tore-Führung im zweiten Durchgang markieren (22:20). Zwar konnten die Hausherren immer wieder verkürzen, doch ab sofort konnten die Gäste die Führung verteidigen, Grund dafür war vor allem die in der Schlussviertelstunde deutlich bessere Abwehrleistung und der stark parierende Stefan Herde. Es entwickelte sich eine körperlich geführte Partie, die durch die teilweise fragwürdigen Entscheidungen der Unparteiischen zusätzlich an Härte gewann. Trotz einiger Aufreger und dem ein oder anderen Gesichtstreffer durch den TuS (Gute Besserung, Schnepfi!) konnte man einen kühlen Kopf bewahren. 120 Sekunden vor dem Ende konnte 13-Tore-Mann Sebastian Albu sogar auf 29:26 aus Sicht der Brombacher erhöhen, die Partie schien eigentlich entschieden zu sein. Die, wie auch schon in vergangenen Partien, fehlende Coolness in den Schlusssekunden wurde dem TVB jedoch noch zum Verhängnis. Zu hektisch gespielte Angriffe und die daraus entstehenden Ballverluste erlaubten es den Steißlingern, die Partie vor dem Schlusspfiff noch auszugleichen, per Strafwurf bescherte Timo Schröle seinen Farben mit 20 verbleibenden Sekunden das 29:29-Unentschieden und somit einen glücklichen Punkt.

Es gilt also für den TVB, auch in den letzten, entscheidenden Sekunden einer Partie eine ruhigere Hand zu bewahren und cleverer mit seiner Führung umzugehen. Bereits einige Male in dieser Saison kosteten die Schlusssekunden dem TVB einen Sieg, wenn sich dies in Zukunft ändert, ist ein Platz im guten Mittelfeld auf jeden Fall ein zu erreichender Meilenstein.

Es spielten für den TVB: Daniel Schnepf, Stefan Herde (Beide im Tor), Sebastian Albu (13/5), Adrian Ciaca (6/1), Lucas Hopp (4), Niklas Weber (3), Philip Müller (2), Michael Günther (1), Steffen Retsch, Pit Weber, Marlon Kaltenbach.


 

Handball-Bundesliga

Die Toyota - Handballbundesliga: Die beste Liga der Welt. Handballstars und tolle Spiele sind garantiert. Mehr Informationen zur Handball-Bundesliga bekommt Ihr auf der offiziellen Homepage
zur Homepage

Handball in Südbaden

Tollen Handballsport bietet die Region Südbaden in Zusammenarbeit mit dem Südbadischen Handballverband SHV. Eine tolle Homepage mit allen aktuellen Ergebnissen.
zur Homepage

Handball-Server

Eine tolle aktuelle Homepage mit vielen Informationen, Berichten und Ergebnissen aus der Bezirksklasse, Landesliga, Südbadenliga bis hin zur Bundesliga. Ein Klick lohnt sich.
zur Homepage

Free business joomla templates