HomeRegelnAktuelles

Herren 2 - SG Waldkirch/Denzlingen 2 (Vorbericht)

Kellerduell der zweiten Mannschaften


(Bild: Gregor Preis steht dem TVB II am Sonntag nicht zur Verfügung)

Am Sonntag geht es kurz nach der Kaffeezeit um 16.30 Uhr in der heimischen Wintersbuckhalle für unsere Zweite gegen die SG Waldkirch-Denzlingen II um wichtige Punkte gegen den Abstieg. Die Mannschaft hat sich vorgenommen da weiter zu machen, wo wir im Spiel gegen die Eisenbahner aus Freiburg aufgehört haben. Leider gab es ein spielfreies Wochenende für unsere Jungs und auch das Training war nur dürftig besucht.

Weiterlesen: Herren 2 - SG Waldkirch/Denzlingen 2 (Vorbericht)

 

Bilder vom Training der Jugendnationalspieler

Viele Bilder vom Training der Jugendnationalspieler Lars und Tom Spieß am vergangenen Dienstag findet Ihr in unserer TVB-Galerie.

zu den Bildern

 

Sponsorentag in der Wintersbuckhalle !

Am Samstag findet in der Sporthalle Wintersbuck der Sponsorentreff statt ! Mit dieser Aktion möchte sich der TV Brombach bei allen Sponsoren bedanken, die auch in dieser Saison durch ihre Spenden den Verein so großzügig unterstützen. Gleichzeitig möchten wir den Sponsoren selbst in diesem Rahmen die Möglichkeit geben, auf lockere Art und Weise selbst Kontakte mit anderen Unternehmern zu knüpfen, was bekanntlich nie schaden kann.

Weiterlesen: Sponsorentag in der Wintersbuckhalle !

 

Damen 2 - ESV Weil (Absage)

Der ESV hat seine Mannschaft vor Rundenbeginn abgemeldet.

*Schade", oder ähnliche Aussagen kamen uni sono aus dem Kader der Damen 2. Derbys, besonders gegen Weil, haben doch immer ihren besonderen Reiz. "Eventuell stösst ja noch die eine oder andere der Weiler Spielerinnen, die weiterhin noch Freude am Handball hat, zu uns" hofft Trainer Mike Räuber.

Das Spiel findet nicht statt!

 

Die 3 von der Tor-Stelle

Wann stehen Feldspielerinnen schon mal freiwillig ins Tor? Natürlich nur für ein Foto ;-)



Güggsi, Bebe und Blondi aus der 2. Damenmannschaft sind mit viel Spaß dabei!

 

Nationalspieler-Training für die TVB-Jugend ein voller Erfolg !



Da staunten Lars und Tom Spiess nicht schlecht. Insgesamt 24 Spieler der D- und C- Jugend männlich nahmen am vom Förderverein TVB plus organisierten Sondertraining mit den beiden Jugend-Nationalspielern in der Brombacher Sporthalle teil. Geschickt und motiviert trainierten Lars und Tom die begeisterten D- und C-Jungs mit einer Vielzahl an neuen aus der modernen Trainingslehre stammenden Übungen.

Weiterlesen: Nationalspieler-Training für die TVB-Jugend ein voller Erfolg !

 

Herren 1 - HG Müllheim/Neuenburg

Aufschwung nach Trotzreaktion?

Landesligist TV Brombach empfängt am Samstag um 20.00 Uhr die HG Müllheim/Neuenburg zum 2. Heimspiel der Saison.


Dirk Kalinowski verspricht den Fans ein gutes Spiel!

„So ein Debakel wie im ersten Heimspiel das mit 30:45 gegen die SG Waldkirch/Denzlingen verloren wurde, werden unsere Fans nicht mehr sehen“ verspricht Mannschaftskapitän Dirk Kalinowski vom TV Brombach.

Weiterlesen: Herren 1 - HG Müllheim/Neuenburg

 

HG Müllheim-Neuenburg - Damen 1 (13:16) 23 : 30

Ohne Torjägerin Jelena Schneider-Les und Head-Coach Gundolf Trefzer machten sich die Damen am Dienstag Abend nach Neuenburg auf, um im SHV-Pokal gegen den verlustpunktfreien Tabellenführer der Landesliga Süd der Damen anzutreten. Die sehr erfahrenen Gastgeberinnen mit ihrem torgefährlichen Rückraum hielten die ersten knapp 20 Minuten sehr gut mit. Da stand es sogar 10:8 für die HG´ler.

Weiterlesen: HG Müllheim-Neuenburg - Damen 1 (13:16) 23 : 30

 

SG Maulburg/Steinen - Herren 2 (Vorbericht)

Am kommenden Samstag trifft die 2. Herrenmannschaft um 19.30 im Derby Auswärts auf die SG Maulburg/Steinen. Die Gastgeber gehen als klarer Favorit in die Partie - unsere Jungs müssen sich gegenüber dem Spiel in Todtnau kräftig steigern um gegen Hasler & Co. zu bestehen.

SG Maulburg/Steinen:


Die SG Maulburg/Steinen ist für Ihr temporeiches Spiel bekannt, und wird auch in der Abwehr "ordentlich" zupacken. Es gilt vor allem mit einer kompakten und gut stehenden Abwehr entsprechend entgegenzuwirken um einfache Tore für die SG zu verhindern.

Weiterlesen: SG Maulburg/Steinen - Herren 2 (Vorbericht)

 

TUS Oberhausen : C-Jugend 29:34 (12:14)

Unter keinem Guten Omen stand die gestrige Begegnung gegen den Tabellennachbar aus Oberhausen, mit vereinten Kräften aus der C2 und D Jugend um überhaupt eine Mannschaft zu stellen, ging es nach Rheinhausen. Gegen eine Hochstehende Abwehr taten wir uns sehr schwer, da im Angriff kein Laufspiel stattfand und wenn dann nur mit Ball. Diese Einladung nahm der Gegner dankend an und stibitze uns das ein oder andere mal den Ball um einen schnellen Angriff zu starten aber zum Glück nicht immer erfolgreich zu beenden.

Weiterlesen: TUS Oberhausen : C-Jugend 29:34 (12:14)

 

SG Hornberg/Lauterbach - Damen 1 (Vorbericht)

Handball-Tour: 4 Spiele in 8 Tagen ! – Teil 3:

Am Freitag Abend dürfen unsere Damen 1 schon wieder auf Tour gehen. Diesmal ruft das vorverlegte Südbadenligaspiel gegen die SG Hornberg-Lauterbach.


Bild: 1. Damenmannschaft des TV Brombach in der Saison 2011/2012

Weiterlesen: SG Hornberg/Lauterbach - Damen 1 (Vorbericht)

 

TSV Frbg-Zäh. 2 - Damen 2 (16-28)

Die Ausgangssituation für dieses Auswärtsspiel unserer Damen 2 war gefährlich. Als Tabellenführer gegen den Vorletzten kann man fast nur verlieren. Zudem mussten einige Spielerinnen verletzungsbedingt absagen, bzw. waren privat verhindert, so dass die doppelt spielberechtigten Jugendspielerinnen Elli und Leoni ihr Debüt bei den Damen 2 bestreiten konnten.

Weiterlesen: TSV Frbg-Zäh. 2 - Damen 2 (16-28)

 

TV Herbolzheim - Damen 2 (Vorbericht)

Eine Woche nach dem offiziellen Rundenbeginn beginnt nun auch für unsere Damen 2 die aktuelle Bezirksklassensaison. Nach guter Vorbereitung, mit dem Highlight des überaus gelungenen Trainingslagers mit den Mädels der B2 in der heimischen Brombacher Halle, hoffen natürlich alle Beteiligten auf einen positiven Start. Das dies nicht einfach zu erreichen sein wird, dafür sorgt zum einen sicherlich der ungewöhnliche und ungemütliche Spieltermin in fremder Halle und zum anderen garantiert ein hochmotivierter Gastgeber.

Weiterlesen: TV Herbolzheim - Damen 2 (Vorbericht)

 

TSV Alemannia Zähringen - Damen 1 (10:17) 19:36

Eine famose Leistung unserer Mädels. 60 Minuten Einsatz und Konzentration gegen einen hoch-, teilweise vielleicht sogar übermotivierten Gegner brachten am Ende einen deutlichen und hochverdienten Sieg.

Nur mit dem 1:0 konnten die Zähringer in Führung gehen. Danach lagen die Gäste durchweg in Führung. Aus einer mannschaftlich geschlossen agierenden Abwehr heraus trieben unsere Rückraumspieler geschickt und konsequent Angriff auf Angriff nach vorne. Im Gegensatz zur Vorwoche zeigte unser Team eine hohe Laufbereitschaft und sicheres Passspiel, welchem die Hausherrinnen oft nur übertriebene Härte entgegenzusetzen hatten.

Weiterlesen: TSV Alemannia Zähringen - Damen 1 (10:17) 19:36

 

Pokal: HSG Konstanz – Damen 1 (13:19) 22 : 40

Erst 20 Minuten vor Anpfiff kam das Team in Konstanz an. Trotz kurzer Aufwärmphase dann ein richtiger Blitzstart. 4:1 nach 5 Minuten für unsere Mädels. Lediglich die Abwehrarbeit stellte Trainer Gundolf Trefzer in der ersten Halbzeit noch nicht zufrieden. Die sehr motiviert mitspielenden Gastgeberinnen erzielten in der 1. Halbzeit einfach zu viele „einfache“ Treffer aus dem Rückraum und vom Kreis.

Weiterlesen: Pokal: HSG Konstanz – Damen 1 (13:19) 22 : 40

 

Alem. Zähringen - Damen 1 (Vorbericht)

(OV)Mit 8:0-Punkten aus den ersten vier Saison-Spielen hat Frauen-Südbadenligist TV Brombach seine Titel-mbitionen natürlich eindrucksvoll unterstrichen. Auch in der fünften Pflichtpartie am morgigen Samstag (Anwurf 18 Uhr) beim TSV Alemannia Freiburg-Zähringen sieht sich der TVB in der Favoritenrolle.

Doch Trainer und Teamsprecher Andreas Storz hebt warnend den Zeigefinger: „Wir dürfen Zähringen nach unserer nicht gerade berauschenden Vorstellung gegen Waldkirch/Denzlingen nicht unterschätzen. Der Gegner zählt für mich zu den stärksten Teams in dieser Liga, obwohl Zähringen mit 2:4-Zählern schwach gestartet ist.“

Weiterlesen: Alem. Zähringen - Damen 1 (Vorbericht)

 

Neues Sponsoring-Projekt

Neues Sponsoring-Projekt des TVB mit First Reisebüro Seilnacht!

Seit einigen Tagen hat der TV Brombach einen weiteren neuen Sponsor für sich gewinnen können. Zusammen mit Geschäftsführer Michael Seilnacht wurde nun ein gemeinsames Versuchsprojekt gestartet, von dem beide Seiten profitieren können.

Unser neuer Partner :


Weiterlesen: Neues Sponsoring-Projekt

 

Spiel der Herren 1 abgesagt!!!

Das Auswärtsspiel der 1. Herrenmannschaft in St. Georgen wurde aufgrund einer TVB-Grippewelle abgesagt, und auf den 14.01.2012 verlegt.

Wir bedanken uns beim TV St. Georgen für die Zustimmung der kurzfristigen Verlegung.

 

Neue Bilder in der Galerie

Am letzten Heimspieltag war unser TVB-Fotograf Tino Grosse beim Spiel der 1. Damenmannschaft im Einsatz. Die Bilder findet Ihr in unserer TVB-Galerie.





Weitere Bilder von der Jugend am 01.10. findet Ihr ebenfalls in der Galerie.



 

TSV Frbg-Zäh. 2 - Damen 2 (Vorbericht)

Nach dem leichten Heimsieg bei dem die HSG Freiburg mit lediglich fünf Feldspielerinnen antrat und unsere Damen 2 die Möglichkeit Ballsicherheit und Spielfluss zu trainieren optimal nutzten konnten steht in der kommenden Auswärtsbegegnung mit den bisher punktlosen Zähringerinnen ein vermeintlich leichter Gegner auf dem Programm.

Weiterlesen: TSV Frbg-Zäh. 2 - Damen 2 (Vorbericht)

 

TV Todtnau – TV Brombach II (30:20)

Alles war für ein spannendes Derby angerichtet – doch leider wurden die zahlreichen Anhänger beider Mannschaften vor allem in der 1. Halbzeit schwer enttäuscht. Während die Gastgeber nach wenigen Minuten bereits mit 4:0 einen guten Start hingelegt haben, mussten sich die Brombacher Fans bis zur 12. Minute gedulden bis endlich der Bann gebrochen war und Ulf Sörensen den ersten Treffer markieren konnte. Der TV Todtnau zog weiter sein gewohnt schnelles Spiel auf und die Gäste aus Brombach hatten in der 1. Halbzeit keinerlei Mittel gegen die gut agierenden Gastgeber, die jedoch immer wieder durch tolle Paraden der Gästetorhüter zur Verzweiflung gebracht wurden und an den eigenen Nerven vor dem Tor scheiterten so dass es mit einem 12:5 in die Pause ging.

Weiterlesen: TV Todtnau – TV Brombach II (30:20)

 

B-Jugend 1 - SG Köndringen-Teningen (Vorbericht)

Mit der SG aus Köndringen-Teningen teilt man sich zurzeit den zweiten Tabellenplatz in der Südbadenliega Süd.  Im Vorbereitungsturnier in Köndringen-Teningen im September, verlor man mit 3 Toren, wobei spielerisch kein gravierender Unterschied erkennbar war, obwohl sich die Breisgauer mit einigen Auswahlspielern aus der Region verstärkt haben.

Weiterlesen: B-Jugend 1 - SG Köndringen-Teningen (Vorbericht)

 

B-Jugend - ESV Weil am Rhein (37:21)

Das erste Heimspiel bestritten wir am Samstag gegen einen nicht stark eingeschätzten aber auch nicht unterschätzten ESV Weil.
 
Von Anfang an, gingen unsere Jungs hoch  konzentriert und wie von den Trainern gewünscht mit einem abwartenden Angriffsspiel in die Partie. So gelang es dann auch durch eine sicher agierende Abwehr und einen guten Rückhalt im Tor, sich schnell mit vier Toren abzusetzen. Im Verlaufe der ersten Halbzeit wurde die Spielweise konsequent weiterverfolgt, was dazu führte, dass man zur Halbzeit sicher mit 18:11 führte.

Weiterlesen: B-Jugend - ESV Weil am Rhein (37:21)

 

“DIELEN RETTUNGSAKTION“

Am Samstag, den 15.10.11  trafen sich  11  “DIELENRETTER“  des TVB und mit etwas Verspätung auch die Feuerwache der Freiwilligen Feuerwehr Brombach, in Person von M. Hasler, am Dröschischopf in Brombach um die nach dem Schlossgrabenfest tropfnass eingelagerten Bodendielen und Balken vor dem verschimmeln zu retten.



zur Dielen-Rettungs-Galerie

Die Dielen und Balken mussten zu diesem Zweck wieder aus dem Lager im Dröschischopf entnommen werden. Um das Holz gut belüftet (g`hölzlet) wieder einlagern zu können, haben wir bei dieser Aktion die alten Teile der nicht mehr benötigten Fischerhütte entsorgt  und somit genug Platz erhalten. (Man kann da jetzt sogar ohne Gefahr laufen)

Weiterlesen: “DIELEN RETTUNGSAKTION“

 

HSG Mimmenhausen / M. - B-Jugend (28:27)

Die erste Halbzeit war für ein Auswärtsspiel sehr gut verlaufen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten  und immer wieder wechselnder Führung, wobei sich aber keine Mannschaft richtig absetzen konnte, legten unsere Spieler kurz vor der Halbzeit einen kleinen Zwischenspurt ein. Durch immer besser werdendes Abwehrspiel, gute Torhüterleistung und mit sicherem und schnellem Spiel nach vorne, ging man mit einem Polster von 3 Toren (13:16)  in die Halbzeitpause.

Weiterlesen: HSG Mimmenhausen / M. - B-Jugend (28:27)

 

B-Jugend 1 – TV Pfullendorf 30:29

Mit Pfullendorf kam am Samstag ein noch unbekannter Gegner nach Lörrach in die Wintersbuckhalle, einzig ein Unentschieden gegen die HSG Freiburg stand zu Buche. Anfangs war das Spiel ziemlich ausgeglichen mit leichten Vorteilen auf unserer Seite. Im Verlauf der ersten Halbzeit konnte sich unsere Mannschaft, durch ein diszipliniertes Angriffsspiel, eine Führung von 3 Toren erspielen, die auch bis zur Halbzeit gehalten wurde.

Weiterlesen: B-Jugend 1 – TV Pfullendorf 30:29

 

Damen 1 - HSG Mimmen/M. (34:22)

Am Ende kam ein klarer Sieg zu Stande. Am Ende war das Soll erfüllt. Am Ende gelang ein guter Start in die neue Saison.

Zu Beginn der Partie allerdings konnte das erstmals in ihren neuen schwarz-goldenen Spieltrikots antretenden Team noch nicht die nach dem tollen Pokalspiel großen Erwartungen erfüllen. Gegen einen stark aufspielenden Gegner, laufstark und aggressiv in der Abwehr und Vorne druckvoll aufspielend, dauerte es fast 15 Minuten, bis unser Team mit dem 4:3 erstmals in Führung gehen konnte.

Weiterlesen: Damen 1 - HSG Mimmen/M. (34:22)

 

Nationalspieler trainieren TVB-Jugend!

Förderverein TVB plus macht´s möglich!

Am Dienstag Nachmittag, den 01. November findet für die D- und C- Jugend Teams der Jungs ein besonderes Event statt. Unsere beiden Jugend-Nationalspieler Lars und Tom Spiess werden in zwei aufeinander folgenden Trainingseinheiten zuerst die D- Jungs und dann die C-Jungs des TV Brombach trainieren.

    
(Bild: Lars und Tom Spiess in voller Aktion beim A-Jugend-Bundesliga Auftaktspiel des TV Grosswallstadt gegen die HSG Völklingen / Quelle: Fotograf Klaus Roos)

Weiterlesen: Nationalspieler trainieren TVB-Jugend!

 

Alem. Zähringen - Herren 1 (30:34)

(OV) Glücklich haben sich die Brombacher Landesliga-Handballer nach der Partie in den Armen gelegen. Nach dem Heimdebakel zum Saisonstart zeigte der TVB eine glänzende Reaktion, siegte am Samstag bei der TSV Alemannia Zähringen mit 34:30 (12:13). Schlechte Nachrichten gab es für die Gäste vor dem Spiel: Nach Brand, Hürdler und Winzer fiel kurzfristig auch noch Michael Günther mit einer Grippe aus.

Weiterlesen: Alem. Zähringen - Herren 1 (30:34)

 

Bilder vom Wochenende



Tolle Bilder von den Spielen am WE findet Ihr in unserer Galerie. Ein Dankeschön geht unseren TVB-Fotografen Tino Grosse (www.bluebirds-bildergalerie.de) und Andreas Storz für die Bereitstellung der Bilder.

Bilder Tino Grosse:

Damen 1 - SG Waldkirch/Denzlingen

Damen 2 - HSG Freiburg 3

Herren 2 - ESV Freiburg


Bilder Andreas Storz:

Herren 1 - SG Schramberg/Sulgen

B-Jugend 1 - TV Pfullendorf

C-Jugend 1 - TV Pfullendorf

 

C-Jugend 1 verliert gegen ESV Weil

Nach der tollen Qualifikation und dem Sieg des Oberrheincups, dachte einige es geht wohl so weiter. Dem war heute nicht so! Der Gegner aus Weil der in allen Belangen heute besser war, hatte gegen die C1 leichtes Spiel. Nicht nur aufgrund von (zu) vielen Stellungs- und technischen Fehlern, sondern auch vom Kopf her fand ich das nicht alle voll bei der Sache waren...oder zuviel wollten, aber irgendwie nicht konnten. Die Niederlage geht völlig in Orndung, allerdings ist das Ergebnis deutlich zu hoch ausgefallen. Nun heisst es Moral zeigen, das Spiel schnellstens abhaken und nach vorne blicken.

 

Herren 1 - SG Schramberg (25:32)

OV (yap). „Die individuelle Klasse hat letztendlich den Unterschied gemacht“, erklärte TVB-Coach Peter Gutauskas. Männer-Landesligist TV Brombach musste sich am Samstag Abend in der heimischen Wintersbuckhalle der HSG Schramberg/Sulgen mit 25:32 (12:12) geschlagen geben. In einem Spiel auf Augenhöhe gingen die Brombacher gegen den ungeschlagenen Tabellenführer zwischenzeitlich sogar mit 10:6 in Führung.

Weiterlesen: Herren 1 - SG Schramberg (25:32)

 

Alem. Zähringen - Herren 1 (Vorbericht)

Nach der 29:45-Klatsche gegen die SG Waldkirch/Denzlingen geht es für den TV Brombach beim TSV Alemannia Zähringen um Wiedergutmachung. „Zum Saisonauftakt sind viele Faktoren zusammen gekommen. Wir wissen, dass wir es besser können“, so Coach Peter Gutauskas. Und genau das will man nun gegen Zähringen zeigen.


(Auf Matthias Winzer muss Gutauskas verzichten)

Weiterlesen: Alem. Zähringen - Herren 1 (Vorbericht)

 

Damen 1 - SG Waldkirch-Denzlingen 23:15

Drei Dinge, die in dieser Partie Erwähnung verdienen. Eine gute Abwehrarbeit der Brombacherinnen, speziell in der 2. Halbzeit. Eine gute Leistung von Steffi Kovacic im Tor und ein überragendes Spiel der Gästetorhüterin Daniela Baumer.
Der Rest der Partie läuft unter dem Thema: 2 Punkte gewonnen, Mund abputzen und es kommendes Wochenende wieder besser machen!

Ein personell knapp besetztes Gästeteam spielte im Rahmen ihrer Möglichkeiten gut. Die im Angriff langsam und emotionslos agierenden Gastgeberinnen versiebten eine unglaubliche Vielzahl an 100%er-Chancen, dazu wie bereits erwähnt eine Gästetorhüterin, die mit einer Rate von über 50% gehaltener Bälle agierte.

Weiterlesen: Damen 1 - SG Waldkirch-Denzlingen 23:15

 

TV Todtnau - Herren 2 (Vorbericht)

TorTour in Todtnau?
Am Sonntag dem 2.10. um 16.30 Uhr beginnt auswärts in Todtnau für die Zweite die Bezirksklassensaison 2011/2012 mit dem schwersten Spiel der Runde. Der Gegner ist der absolute Aufstiegsfavorit TV Todtnau und er kommt zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt.

Gastgeber TV Todtnau:



Traditionell ist die Vorbereitung der Zweiten eher nicht vorhanden gewesen, trotz Bemühungen mit zwei Testspielen die Spieler hungrig zu machen und in die Brombacher Trainingshalle zu locken. Leider verletzte sich dann auch noch der Führungsspieler Markus Krispin im Match gegen Pratteln II und fällt wohl länger aus. Auch nicht mit von der Partie ist der Wiedereinsteiger ins Handballgeschehen Deniz Giesa, der beruflich verhindert ist. Angeschlagen ist derzeit Tobias Otte mit Kniebeschwerden nach dem zweiten Testspiel gegen TV Stein. Ein weiteres Fragezeichen steht auch noch hinter dem Einsatz von Jann Kessler, der trotz Studium in Karlsruhe am Anfang der Saison noch aushelfen wird. Vielen Dank dafür

Weiterlesen: TV Todtnau - Herren 2 (Vorbericht)

 

C-Jugend 1 : TV Pfullendorf 29:33

Die Vorzeichen standen schlecht, wir mussten den über Nacht erkranktenTW er setzen und so sprang kurfristig der D-Jugend Torwart ein und machte seine Sache gut. Danke Daniel. Auch der Rest der Mannschaft verdient sich ein Lob, die Kurzfassung lautete: toll gekämpft, gut gespielt aber leider dennoch verloren. Gegen eine hart, aber nicht unfair agierenenden ... vielleicht ist meine Mannschaft einfach auch zu brav... , und schnellen Gegner konnten wir uns lange behaupten.

Weiterlesen: C-Jugend 1 : TV Pfullendorf 29:33

 

Damen 1 - HSG Mimmenhausen/Mühlhofen

Saisonauftakt der Damen in der Südbadenliga gegen HSG Mimmenhausen-Mühlhofen

Am Samstag ist es soweit. Auch die Damen 1 starten in die neue Saison. Nach einer guten Vorbereitung, in welcher sich das neue Trainer-Trio Trefzer-Herzog-Storz intensiv mit der Mannschaft gearbeitet haben, will das Team nach dem ersten erfolgreichen Pokalspiel auch das erste Saisonspiel positiv bestreiten.

HSG Mimmenhausen/Mühlhofen:


Weiterlesen: Damen 1 - HSG Mimmenhausen/Mühlhofen

 

Damen 2-HSG Freiburg 3 (37-14)

"Wir haben in den ersten Spielen über den Kampf den Erfolg erzwungen" so die Analyse vor diesem Spiel gegen die HSG von Trainer Mike Räuber. "Spielerisch gibt es jedoch erhebliches Verbesserungspotenzial." Mit dem Vorsatz genau dies um zu setzen gingen unsere Damen 2 in dieses Spiel. Leider konnte die HSG lediglich 5 Feldspielerinnen aufbieten, so dass die Geschichte dieses Spiels schnell erzählt ist: Die HSG hatte keine Chance!(Halbzeit 18-7). Allerdings nutzten unsere Damen 2 die Möglichkeit Ballsicherheit und Spielfluss zu trainieren optimal. Sie gestalteten einige sehr schöne Spielzüge und erzielten reihenweise sehenswerte Tore.

 

C-Jugend 1 - ESV Weil (Vorbericht)

Am Wochenende gehts los, Südbadenliga!
Nach dem ersten Test am vergangenen Wochenende, welche mit dem Gewinn des Oberrheincup, unter anderem auch gegen die Ligakonkurrenz aus Weil, unseren nächsten Gegner, und die spielstarke Mannschaft aus Schopfheim, endete. Nun gilt es auch in der Liga zu zeigen das wir gewinnen können und hoffen das wir dies am Samstag gegen den ESV Weil im ersten Spiel in der Südbadenliga bewerkstelligen können.

Weiterlesen: C-Jugend 1 - ESV Weil (Vorbericht)

 

Herren 1 – SG Schramberg (Vorbericht)

Mit 2:6 Punkten steht der TV Brombach auf dem drittletzten Tabellenplatz der Landesliga-Süd. Nicht als ob der TVB  schon genug Sorgen hätte, kommt am Samstag der ungeschlagene Tabellenführer SG Schramberg in die Wintersbuckhalle nach Lörrach.



Weiterlesen: Herren 1 – SG Schramberg (Vorbericht)

 

Saisonvorschau Herren 2

In der Handewitter „Hölle Nord“ hing in der Heimkabine ein Schild mit den Satz: „Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!“ und die Spieler hatten es sich zum Ritual gemacht dieses Schild mit dem Wurfarm zu berühren, kurz bevor man in die Halle lief.


Spielertrainer Ulf Sörensen steht mit seiner Mannschaft vor einer schweren Saison.

Kämpfen müssen wir von der Zweiten dieses Jahr auch um in der stärksten Bezirksklasse seit Beginn der Bezirkszusammenlegung zu bestehen und nicht eine Liga tiefer zu rutschen. Extrem schwer wiegen die Abgänge von fünf Stammspielern mit Spielertrainer Björn Lang und Spieler Mike Räuber und Frank Glienke (alle Karriereende) sowie Hannes und Jann (beide Studium außerhalb Brombachs) hinzu kommt die schwere Testspielverletzung vom Führungsspieler Nose (Marcus Krispin), der längere Zeit ausfallen wird.

Weiterlesen: Saisonvorschau Herren 2

 

Damen 1 – SG Waldkirch-Denzlingen (Vorbericht)

Am Samstag greifen nach 2 wöchiger Abstinenz unsere Damen 1 auch wieder ins Liga-Geschehen mit ein. Im dritten Heimspiel der Saison empfangen wir die SG Waldkirch-Denzlingen. Das erfahrene Südbadenligateam von Trainer Markus Klausmann erwischte einen eher holprigen Start.



Schon 3 mal ging man als Verlierer vom Platz, lediglich das Spiel gegen das momentane Ligaschlußlicht Mimmenhausen wurde klar gewonnen.

Weiterlesen: Damen 1 – SG Waldkirch-Denzlingen (Vorbericht)

 

Photo-Shooting mit Tino Grosse

Am vergangenen Samstag fand das TVB Photo-Shooting statt. Ein Dankeschön geht an unseren Fotografen Tino Grosse der wieder tolle Bilder gemacht hat.

Die einzelnen Mannschaftsbilder werden in den nächsten Tagen online gestellt.

 

4 Punkte Heimspiel gegen den ESV Freiburg

Der Start in die Saison ist wie befürchtet mit 0:6 Punkten ausgefallen. Nach zwei wirklich schweren Auswärtsgegner hatte die Zweite am letzten Sonntag die Chance ein Gegner auf Augenhöhe zu schlagen. Der HC Emmendingen spielte nicht seinen besten Handball und es reichte ihnen doch mit 8 Toren hier zu gewinnen. Dabei sah es anfangs der zweiten Halbzeit gar nicht so schlecht aus: man führte mit drei Toren (14:11) und hatte die Chance auf vier zu erhöhen. Doch was dann passierte war einfach nur schlecht, man ließ den Gegner im Angriff gewähren und vorn fehlte es besonders im Rückraum an Torgefahr. Bitter, wenn ein A-Jugendlicher unser Bester Mann war.

Weiterlesen: 4 Punkte Heimspiel gegen den ESV Freiburg

 

Herren 1 - SG Waldkirch/Denzlingen (29:45)

(OV)Damit hatten selbst die größten Pessimisten nicht gerechnet. Männer-Landesligist TV Brombach startete am Samstag in der heimischen Wintersbuckehalle mit einem Debakel in die Saison, unterlag der SG Waldkirch/Denzlingen mit 29:45 (13:21).

zur Bildergalerie


(Sven Sieber konnte es nicht fassen)

Nicht von ungefähr wurde von den Experten zu Saisonbeginn Waldkirch/Denzlingen in der Landesliga Süd auf den Favoritenschild gehoben. Der TV Brombach hatte vor eigenem Anhang in seinem ersten Saisonspiel nicht den Hauch einer Chance. Die Spielgemeinschaft deckte vor allem die defensiven Schwächen der Brombacher gnadenlos auf, veranstaltete ein munteres Scheibenschießen auf das TVB-Tor.

Weiterlesen: Herren 1 - SG Waldkirch/Denzlingen (29:45)

 

Damen 2-HSG Freiburg 3 (Vorbericht)

Nach dem erfolgreichen Saisonstart mit zwei hart erkämpften Siegen erwartete unsere Damen 2 einen unbekannten, aber sicher mind. ebenso unangenehmen Gegner. Die HSG hat ihr bisher einziges Spiel deutlich gewonnen.

Weiterlesen: Damen 2-HSG Freiburg 3 (Vorbericht)

 

B-Mädchen 1 - HSC Radolfzell ( 13:9 ) 29:17

Mit einem „Arbeitssieg“ starteten die B-Mädchen 1 in die neue Saison 2011/12. Die Gäste traten in ihrem ersten Südbadenligaspiel sehr motiviert an. Das zu Beginn sehr spielsicher vorgetragene Angriffsspiel von Radolfzell bereitete unseren Mädels in den ersten knapp 20 Minuten durchaus Probleme, was aber auch mit einer schwachen Lauf- und Einsatzbereitschaft im Deckungsverband zu tun hatte.


Weiterlesen: B-Mädchen 1 - HSC Radolfzell ( 13:9 ) 29:17

 

Heimspieltag am Samstag, 22.10.2011

Am kommenden Samstag findet ein großer Heimspieltag des TV Brombach und der SG Lörrach/Brombach in der Wintersbuckhalle Lörrach statt.



Wir freuen uns, unsere zahlreichen Fans&Friends in der Halle begrüßen zu dürfen. Erleben Sie tollen und spannenden Handballsport von der Jugend bis zu den Aktiven.

Für das leibliche Wohl ist wie immer den ganzen Tag gesorgt.

Spiele am 22.10.2011:

10.00 Uhr, D-Jugend 1 - DJK Bad Säckingen
11.30 Uhr, Damen 2 - HSG Freiburg III
13.15 Uhr, C-Jugend 1 - TV Pfullendorf
14.45 Uhr, B-Jugend 1 - TV Pfullendorf
16.30 Uhr, Herren 2 - ESV Freiburg
18.15 Uhr, Damen 1 - SG Waldkirch/Denzlingen
20.00 Uhr, Herren 1 - SG Schramberg 1858

 

Vorschau: Herren 1 - SG Waldkirch/Denzlingen

Am Samstag, den 24.09.2011 beginnt für die 1. Herrenmannschaft die Saison 2011/2012 mit einem Heimspiel gegen die SG Waldkirch/Denzlingen.


(Bild: Dominik Brand fehlt aus beruflichen Gründen beim Saisonauftakt)

Zufrieden zeigt sich Trainer Peter Gutauskas mit der Trainingsleistung der letzten Wochen in der Vorbereitung. Ein wenig sorgen macht Ihm die Tatsache das er nicht immer mit dem ganzen Kader trainieren konnte - und bis auf das Pokalspiel gegen den ESV Weil kein Trainingsspiel mehr absolviert wurde.

Weiterlesen: Vorschau: Herren 1 - SG Waldkirch/Denzlingen

 

Neue Bilder in der Galerie



Viele neue Bilder könnt Ihr Euch in der Galerie anschauen. Ein Dankeschön geht an Visionwork, Jana Maria Darius und Andreas Storz für die Bereitstellung der Bilder.

Sponsorentag am 8. Oktober 2011

Damen 2 - SG Maulburg/Steinen

Herren 2 - HC Emmendingen

D-Jugend - RW Lörrach

 

Derby in Runde 2 des SHV-Pokals

Ein wahrer Kracher erwartet die Derby-Fans in der 2. Runde des SHV-Pokals. Der in der Vorsaison in die Bezirksklasse abgestiegene TV Todtnau empfängt den Landesligisten TV Brombach. Für den TVT wird es das 2. Spiel innerhalb weniger Tagen gegen den TVB werden - den in der Liga muss die Mannschaft um Torjäger Nikolai Thoma bereits am 02.10. gegen die 2. Mannschaft des TV Brombach ran. Genauere Infos zum Spieltermin folgen. Die Handballfans am Oberrhein freuen sich jetzt schon auf dieses Derby-Spiel.

Ein paar Impressionen vom letzten Derby das der TVB vor heimischen Publikum für sich entscheiden konnte:

brand dietzig guenther gutauskas hopp kalinowski schneider

?
 

Damen 2 -SG Maulburg-Steinen: 17-15

Wie erwartet setzte die SG von Beginn an Alles daran um die deutliche Niederlage zu Saisonbeginn auszugleichen. Mit klugen Kombinationen im Angriff und schnellen Beinen in der Abwehr liesen sie unsere Damen 2 nicht ins Spiel kommen (0-4). Erst nach und nach kämpften sich unsere Mädels mühsam ins Spiel. Bemerkenswert ist dabei, dass dies hauptsächlich über den Kampf in der Defensive gelang (Halbzeit 6-8).

Da auch nach der Halbzeit einige gute Tormöglichkeiten vergeben wurden und unsere Abwehr eine der erwartet stärken Rückraumspielerinnen in einigen Aktionen nicht in den Griff bekam lief das Spiel bis zur 54. Minute ausgeglichen (11-14). In diesem Moment platzte der Knoten. Einige gut gehaltenen Bälle (inkl. 7m) unserer tapferen Aushilfstorhüterin Tati und endlich die nötige Entschlossenheit im Abschluss sorgten für sechs Tore in Folge und ... die Entscheidung in diesem Spiel.

 

Mannschaftsfotos 2011/2012

Am Samstag, den 24. September 2011 werden von allen Mannschaften (Minis - Aktive) die offiziellen Mannschaftsbilder für die Saison 2011/2012 von unserem TVB Fotografen Tino Grosse gemacht.

Artikel weiterlesen...Mannschaftsfotos 2011/2012

 

TuS Ringsheim - Herren 1 ((27:23)

Die 1. Herrenmannschaft hat gestern den zweiten Auswärtssieg leichtfertig aus der Hand gegeben. Der TVB musste sich am Ende Aufsteiger TuS Ringsheim mit 23:27 (12:11) geschlagen geben. Die Gäste lagen in dieser Partie bis zur 48. Minute ständig in Führung. Doch dann absolvierten die Gäste die letzten zwölf Minuten permanent in Unterzahl und gerieten somit auf die Verlierer-Straße. Diese Niederlage haben wir uns selbst zuzuschreiben, ärgerte sich TVB-Trainer Peter Gutasukas über die unnötigen Zeitstrafen in den letzten Spielminuten. In der 50. Minute schied David Schneider mit einer Knieverletzung aus.

Tore für Brombach:
Kalinowski 9/6, Ofenheusle 2, Hopp 3, Dietzig 1, Günther 2, Schneider 5/1, Thürnau 1.

 

Vorbereitungsturnier am 17.09.2011 der B-Jungs in Köndringen-Teningen

Gleich im ersten Spiel mussten unsere Jungs gegen die hochgehandelten Gastgeber antreten, die knapp an der Oberligaqualifikation gescheitert waren. In einem schnellen und Kampfbetonten Spiel konnten wir in den meisten Situationen auf Augenhöhe mitthalten und unterlagen am Ende nur mit 10:12, was einige unserer Spiele überraschte, da sie anfangs von einer klaren Niederlage überzeugt waren.

Weiterlesen: Vorbereitungsturnier am 17.09.2011 der B-Jungs in Köndringen-Teningen

 

SG KöTe : C-Jugend 1 (44:25)

Viel zu gewinnen gab es nicht bei der SG aus Köndringen. Ohne Etatmässigen Keeper sahen die Chancen vor dem Spiel gelinde gesagt bescheiden aus, bis zum 4:4 konnten wir nich mithalten. Danach war die spielerische Überlegenheit des Gastgebers auch durch den tollen Einsatz der Jungs nicht mehr auszugleichen. Das zusammenspiel welches in den letzten beiden Partien nocht wirklich stattgefunden hat klappte diesmal besser und einige schöne Treffer wurden herausgespielt. Dafür wurde aber auch jeder vergeben Torwurf mit einem erfolgreichen Konter bestraft. Diese einfachen Gegentreffer kratzten an der Moral. Doch diese war bis zum Schlusspfiff vorhanden, was auch sich in einer deutlich besseren Abwehrleistung wiederspiegelte.

 

B-Mädchen zeigen gute Leistungen

Am vergangenen Samstag fand das 2. Vorbereitungsturnier der B-Mädchen in Lörrach statt. Mit den Gästen aus Kappelwindeck-Steinbach, der HSG Freiburg und dem Team aus Hugsweier-Lahr und unseren eigenen beiden Teams trafen 5 Mannschaften mit vielen tollen Einzelspielerinnen aufeinander. Entsprechend hoch das Niveau in allen Begegnungen.



 

Weiterlesen: B-Mädchen zeigen gute Leistungen

 

Herren 2 - HC Emmendingen (Vorbericht)

1. Heimspiel = 1. Sieg?

Ulf Sörensen, Spielertrainer der 2. Herrenmannschaft ist derzeit wirklich nicht zu beneiden - jetzt verletzte sich auch noch Spieler Steve Gallert so schwer (Achillessehne-Abriss), dass er die Saison komplett ausfällt und am Wochenende ist der starke HC Emmendingen zu Gast in Lörrach.


Marc Herr will mit der 2. Mannschaft zuhause punkten.

Trotzdem will sich die Mannschaft nicht aus der Ruhe bringen lassen. Zwar startete man mit 2 Auswärtsderby und 2 Niederlagen in die Saison, doch der breite Kader lässt auf Besserung hoffen.

Anwurf: 16.30 Uhr

 

Unentschieden der 2. Herrenmannschaft

Am gestrigen Freitag fand das letzte Vorbereitungsspiel der 2. Herrenmannschaft gegen die Schweizer Mannschaft TV Stein statt. Mit einigen A-Jugendlichen im Kader die auch in der kommenden Runde die Mannschaft immer wieder verstärken werden konnte die Mannschaft um Spielertrainer Ulf Sörensen ein 27:27 unentschieden erreichen.

Ein Dankeschön geht an die Verantwortlichen und die Mannschaft des TV Stein und wir wünschen Ihnen viel Glück in der 2. Liga der Nordwestschweiz.

 

Herren 1 erreichen die 3. Runde

Am gestrigen Donnerstag erreichte die 1. Herrenmannschaft mit einem 28:32 beim TV Todtnau die 3. Runde des SHV-Pokals.


David Schneider war mit 14 Treffern bester Werfer des Spiels!

Selbstvertrauen tanken hieß es für die Mannschaft von Trainer Guatauskas. Der TVB führte über die ganzen 60 Minuten und konnte mit einem glänzend aufgelegten David Schneider, der 14 Treffer erzielte einen verdienten Sieg für den TVB verbuchen.

Ein Dankeschön geht an die TVB-Fans die die Mannschaft unterstützt haben.

 

Damen 1 und B-Mädchen 1 so schnell wie nie !

Das gestrige „Speed-Training“ der Damen 1 und B-Mädchen 1 war ein voller Erfolg. Auch die Trainer zeigten sich sehr zufrieden, denn noch nie konnte das Trainergespann ihre Mädels so schnell unterwegs bestaunen. ;-))



Gefährlich wurde es nur, wenn unsere Crash-Queens Jelena und Tamara ihre Runden zogen. Am Ende siegte das Geschwisterpaar Eichin mit Rang 1 und 2 auf eindrucksvolle Art und Weise !



Ein besonderer Dank auch ans Rennleitungsteam der VM-Kart-Racing Brombach, insbesondere an Inhaber Volkmar Merazgui. War eine klasse Veranstaltung ! Vielen Dank.

 

Tus Ringsheim - Herren 1 (Vorbericht)

Nach einer weiteren desolaten Heimvorstellung gibt Brombach am kommenden Sonntag um 16.30 Uhr beim Aufsteiger TuS Ringsheim seine Visitenkarte ab.



Lucas Hopp will mit dem TVB in Ringsheim punkten.

Keine leichte Aufgabe weiß TVBTrainer Peter Gutauskas: „Die Ringsheimer spielen einen tollen Tempohandball und sind sehr heimstark, trotzdem erwarte ich von meiner Mannschaft eineWiedergutmachung für die schlechte Leistung im letzten Heimspiel. Zuversichtlich stimmt Gutauskas, dass bereits das erste Auswärtsspiel in Zähringen gewonnen werden konnte. An diese Leistung
muss der TV Brombach anknüpfen, um auch in Ringsheim eine Chance zu haben. Nicht mit dabei sind Sven Sieber (privat verhindert) und Dominik Brand (beruflich verhindert).

 

TVB-Vorbereitungsturnier der B-Mädchen am Samstag 17.09.

Wie schon im Vorjahr führt der TV Brombach auch in diesem Jahr ein eigenes B-Mädchen – Vorbereitungsturnier durch. Als Teilnehmer haben die stärksten Teams aus Südbaden zugesagt. Eine Vielzahl an Jugendauswahlspielerinnen aus den DHB- und SHV – Kadern sind somit am Samstag in der Wintersbuckhalle den ganzen Tag über zu bestaunen.

Weiterlesen: TVB-Vorbereitungsturnier der B-Mädchen am Samstag 17.09.

 

Bilder - B-Mädchen Turnier



Einige Impressionen vom B-Mädchen Turnier in Lörrach findet Ihr in unserer TVB-Galerie.

zur Bildergalerie

 

SG HB Leimental - B-Jugend 2

Am kommenden Wochenende beginnt für die Handballabteilung des TV Brombach die Saison 2011/2012. Als erste Mannschaft bestreitet die männliche B-Jugend 2 das erste Spiel der Saison.

Auswärts gehts für die Jungs gegen die SG HB Leimental aus der Schweiz.

Anwurf:
Samstag, 17.09.2011 um 14.00 Uhr

Wir wünsche Euch viel Erfolg und einen guten Start in die neue Saison.

 

TVB Plus übergibt Spende an Brombacher Kindergärten




Am vergangenen Wochenende fand bei der Handballabteilung des TV Brombach, im Zuge des Heimspieltages, der erste Sponsorentag der neuen Handballsaison 2011/12 statt.

Weiterlesen: TVB Plus übergibt Spende an Brombacher Kindergärten

 

Damen 1 – Alem. Zähringen 33:21 (17:9)

Da staunten die durchaus zahlreichen Zuschauer in der Lörracher Wintersbuckhalle nicht schlecht. Ein Kader von 13 Spielerinnen lief sich vor der Partie ausgiebig warm. Das hat´s bei den Damen 1 schon lange nicht mehr gegeben.

Dann pfiffen die insgesamt gut leitenden Schiedsrichter endlich zum Start in die neue Saison an. Aber zu Beginn merkte man dann beiden Mannschaften doch die Nervosität an. So dauerte es fast 4 Minuten, bis der TVB die 1:0 Führung erzielte. Unsere Mädels agierten noch etwas unsicher im Abwehrspiel und erstaunlich  verkrampft in den Angriffsbemühungen. So konnte sich keines der beiden Teams bis zur 18. Minute (Spielstand 8:8) absetzen. Zähringen war der erwartet starke Gegner und bot unserem Team Paroli.

Weiterlesen: Damen 1 – Alem. Zähringen 33:21 (17:9)

 

Damen 2 -SG Maulburg-Steinen (Vorbericht)

Eine Woche nach dem erfolgreichen Saisonauftakt steht auch schon das erste heisse Derby an. Da die SG das erste Spiel der Saison deutlich verloren hat wird sie alles daran geben diese Niederlage auszubügeln und ein ausgeglichenes Punktekonto zu erreichen.

Gegen die SG gilt das Hauptaugenmerk dem starken Rückraum, d.h. unsere Damen 2 müssen, wie zu Saisonbeginn gezeigt, eine starke Abwehr stellen. Sollte es zudem gelingen, die sich bietenden Chancen deutlich besser als letzte Woche zu nutzen, sollte der erste Heimsieg im Bereich des erreichbaren liegen.

Anwurf: So., 16.10.11, 14:45 Uhr Wintersbuckhalle Lörrach

 

TV Brombach bekommt 3 Air-Bodys gesponsert!

Schon seit mehreren Wochen trifft man in fast jedem Training der Brombacher Handballer zusätzlich zu Spieler(innen) und Trainer(innen) noch drei schwarz-weiß angezogene „Herren“ an. Es handelt sich um sogenannte AIR-Bodys, ein neues, wichtiges Trainingsutensil und im heutigen modernen Trainingsbetrieb kaum noch wegzudenken.

Weiterlesen: TV Brombach bekommt 3 Air-Bodys gesponsert!

 

Herren 1 im Derby gegen den TV Todtnau

In der 2. Runde des SHV-Pokals geht die Reise am Donnerstag zum Landesliga-Absteiger TV Todtnau. Schon in den letzten Jahren lieferten sich beide Mannschaften immer wieder tolle und spannende Spiele. Der TVT ist mit 3 Siegen toll in die Bezirksklassen-Saison gestartet und wird auch am Donnerstag alles daran setzen unserem favorisierten TVB ein Bein zu stellen. Trainer Peter Gutauskas und seine Jungs wollen zeigen das Sie zurecht eine Liga höher spielen, und setzen alles daran eine Runde weiter zu kommen.


(Bild: Der TVB in der Saison 2011/2012)

Der 1. Herrenmannschaft würde sich über zahlreiche Fans freuen, die Sie bei diesem schweren Spiel unter der Woche unterstützen, bevor es am Sonntag in der Liga zum TuS Ringsheim geht.

Anwurf: Donnerstag, 13.10.2011, 20.30 Uhr, Silberberghalle Todtnau

 

Hallendienstplan 2011

Der neue Hallendienstplan ist online - Wir bitten um entsprechende Beachtung!

zum Hallendienstplan

 

D--Jugend gewinnt OberrheinCup

Die D-Jugend gewann ohne Punkverlust den Regio-Cup. Det TVB gwann in der Vorrunde gegen die Regio Hummeln, Maulburg und Schopfheim. Im Halbfinale wurde der HC Karsau besiegt und im Finale der ESV Weil bezwungen. Es konnten sich fast alle Spieler als Torschützen eintragen. Ein besonders Lob geht an Jakob Löw.



Die gesamte Mannschaft zeigte eine super Leistung. Unsere Fans konnten interessante und abwechslungsreiche Spiele verfolgen. Wir hoffen, dass sich die verletzten Spieler (Marlo Egi, Max  Hocketstaller, Felix Bojarski und Niklas Ahrens) schnell erholen.

 

Damen 1 starten mit SHV-Pokalspiel in die neue Saison

Am Dienstag, den 13.09. starten auch unsere Damen 1 mit einem Pokalspiel in die neue Saison. Gegner ist der Liga-Konkurrent aus Zähringen. Im Vorjahr kam das Team von Coach Leif Harting auf den 4. Platz. Somit sehen die Zuschauer zwei starke Teams auf Augenhöhe und können sich auf ein spannendes und attraktives Handballspiel freuen.

Seit Mitte Juni bereiten sich die Spielerinnen engagiert auf die kommende Runde vor. Zwei Abgängen aus der Stammmannschaft stehen zwei Neuzugänge gegenüber. Mit Torhüterin Steffi Kovacic kam eine starke Torhüterin mit viel Erfahrung nach Brombach. Durch ihren Wechsel konnte eine der „vakanten“ Positionen beim TVB endlich doppelt besetzt werden. Mit Kathrin Schettler, ebenfalls aus dem Landesliga-Team des TV Grenzach nach Brombach gewechselt, stieß eine starke „Allrounderin“ zum Team dazu.

Weiterlesen: Damen 1 starten mit SHV-Pokalspiel in die neue Saison

 

Gute Besserung Steve!

Kurz vor Ende des Derbys am vergangenen Samstag verletzte sich Neuzugang Steve Gallert ohne Fremdeinwirkung - die befürchtete Diagnose wurde bestätigt - Riss der Achillessehne! Somit ist für Steve nach seinem 2. Spiel für den TVB die Saison schon wieder zu Ende.


Bild: Steve Gallert kam mit Torwart Dirk Rothe vom RW Lörrach und hatte sich bereits nach kurzer Zeit schon toll in die Mannschaft eingefügt. 

Der TVB wünscht Steve eine schnelle Genesung, so dass wir Ihn bald wieder im TVB-Dress auf dem Spielfeld sehen.

 

Herren 1 gewinnen gegen ESV Weil

OV. Dramatisch, intensiv und ein Siegtreffer nach der Schlusssirene: das Lokalderby zweier Landesligisten in der ersten Runde des Südbadischen Pokals zwischen dem TV Brombach und dem ESV Weil hatte es in sich. Mit 25:24 (13:11) behielt am Ende der Gastgeber die Oberhand.



Das war nichts für schwache Nerven. Als sich alle in der Wintersbuckhalle schon auf eine Verlängerung eingestellt hatten, semmelte Dirk Kalinowksi einen direkten Freiwurf nach Ablauf der regulären Spielzeit ins Dreieck. Ausgerechnet Kalinowski, der zuvor alles andere als einen guten Tag erwischt hatte, so sein Trainer Peter Gutauskas, schnappte sich den Ball und fand die Lücke.

Weiterlesen: Herren 1 gewinnen gegen ESV Weil

 

TVB–Sponsoren nehmen neues Werbe-Konzept positiv auf!

Am vergangenen Samstag, zum ersten großen Heimspieltag lud der TV Brombach auch seine Sponsoren zu einem kleinen „Saisonstart-Happening“ in die Wintersbuckhalle ein. Einige, doch leider noch nicht alle Sponsoren nahmen diese Einladung an.

Bei feinen kleinen Leckereien und einem Gläschen Sekt wurde den Sponsoren das neu angedachte Konzept für Werbung und Sponsoring mit dem TV Brombach vorgestellt. Ziel ist es, die Firmen und Gönner aus der Umgebung näher an den TV Brombach heranzuführen. Es soll ein neuer, gemeinsamer Umgang miteinander zwischen Sponsor und dem Werbeträger TV Brombach heranwachsen.


Wolfgang Spieß im Gespräch mit VIP-Sponsor Jürgen Helfer von Intersport-MAY

Weiterlesen: TVB–Sponsoren nehmen neues Werbe-Konzept positiv auf!

 

Dritter Platz in Frankreich !

Am frühen Sonntag Morgen fuhr der Damen-1-Kader nach Montbeliard in Frankreich, um dort am 13. Turnier der Freundschaft des ASCAP Pays de Montbeliard teilzunehmen. Insgesamt gingen 24 Teams an den Start.

Weiterlesen: Dritter Platz in Frankreich !

 

B-Jungs fahren Auswärtssieg in Radolfzell ein 28:29

Mit einer verlängerten Busfahrt in den Knochen, mussten die Spieler der B-Jugend, als erste von drei Mannschaften, Ihr Spiel gegen Radolfzell bestreiten. Trotz allem spielten unsere Jungs von Anfang an hochmotiviert und konzentriert gegen eine stark aufspielende HSC Radolfzell. Beide Mannschaften schenkten sich in der Anfangsfase nichts und so stand es nach 15 Minuten auch Unentschieden 9:9. Danach zeigten sich unsere Spieler von Ihrer stärksten Seite. Die Mannschaft konnte dann bis zur Halbzeit über sicheres, schnelles und kombinationsreiches Siel eine 15:19 Führung herausspielen.

Weiterlesen: B-Jungs fahren Auswärtssieg in Radolfzell ein 28:29

 

Vorbereitungszeit der TVB-Damen 1 ist im vollen Gange !

Gut 7 Wochen dauert sie schon an, noch 5 Wochen Vorbereitung bleiben bis zum ersten Punktspiel der Damen 1 des TV Brombach. Dann geht es am Samstag, den 01.10. in der Wintersbuckhalle mit einem Spiel gegen die Mannschaft der HSG Mimmenhausen in die neue Saison 2011/2012.

Natürlich ist die Mannschaft Heute noch nicht da, wo das Trainer-Trio das Team gerne hätte, aber man ist auf einem guten Weg. In Sachen Beweglichkeit und Physis, dem Hauptaugenmerk der bisherigen Vorbereitung ist der gesamte Kader im Vergleich zum Vorjahr jetzt schon deutlich verbessert. In den verbleibenden Wochen, inklusive einem 2-tägigen Trainingslager werden nun die Trainingsinhalte zunehmend auf taktische und spielerische Aspekte gelegt.

Trainer und Team arbeiten jedenfalls weiterhin hart und konzentriert daran, den Handball-Fans des TV Brombach eine attraktive und erfolgreiche Saison bescheren zu können.

 

TV Herbolzheim - Damen 2: 15-24

Eine Woche nach dem offiziellen Rundenbeginn hat nun auch für unsere Damen 2 die aktuelle Bezirksklassensaison begonnen. Zur Premiere in den neuen Trikots (vielen Dank den Sponsoren) auch gleich mit einem deutlichen Auswärtssieg. Allerdings tat man sich zu Beginn auf Grund der unangenehmen Spielzeit (So. 19.20h) zunächst schwer. Fünf 7m-Strafwürfe wurden vergeben und min. eben so viele klare Chancen an die Torumrandung geknallt (Halbzeit 7-7).

Weiterlesen: TV Herbolzheim - Damen 2: 15-24

 

Kopperation mit Team-Ausrüster

TV Brombach startet neue Kooperation mit einem Team-Ausrüster.

Rechtzeitig vor Saisonbeginn konnte der TV Brombach eine neue Kooperation im Bereich Sponsoring mit dem Sport-Unternehmen

„Intersport Geschwister May – Abteilung Teamsport“



beginnen.

Weiterlesen: Kopperation mit Team-Ausrüster

 

C-Jugend 2 verliert gegen TV Zell

Zunächst Ohne Auswechselspieler traten wir in Zell gegen eine motivierte Mannschaft an, welche uns durch eine sehr offen Deckung zu vielen unnötigen Ballverlusten zwang. Leider waren wir nicht in der Lage in dieser engen Halle, den sich durch die offene Deckung entstandenen Raum zu nutzen. So half auch nicht das späte eintreffen eines Auswechselspielers nichts mehr und wir gerieten auf die Verliererstrasse. Einige schöne Einzelaktionen hielten die Moral aufrecht, doch für Punkte hat es nicht gereicht.

 

Pokal-Derby gegen den ESV Weil am 10.09.

Bereits vor dem Beginn der neuen Landesliga-Saison stehen sich der TV Brombach und der Landesliga-Absteiger ESV Weil in der 1. Runde des Südbadischen Vereinspokal gegenüber.

Mit Cavallo, Campagna und Grieco stehen beim ESV Weil 3 ehemaligen Akteure des TVB auf dem Platz. Zuletzt spielten Sie mit der 2. Mannschaft des TVB in der Bezirksklasse.


(Foto: Cavallo verstärkt nun den ESV Weil)

Weiterlesen ...Pokal-Derby gegen den ESV Weil am 10.09.

 

HSC Radolfzell : C-Jugend 2 32 : 28 (14:13)

Nach der desolaten Leistung gegen Weil konnte es gegen den völlig unbekannten Gegner aus Radolfzell, eigentlich nur besser werden. Es lief auch recht gut bis Mitte Erste HZ, wir führten mit 6 Toren welche wir schön herausgespielt hatten. Nun wechselte der Gastgeber seinen Top Torschützen ein, welcher auch schon davor unsere B Jugend geärgert hatte und wir gingen nur noch mit einem Treffer Vorsprung in die Pause.

Weiterlesen: HSC Radolfzell : C-Jugend 2 32 : 28 (14:13)

 

Neue Homepage ist online!

Lange hat es gedauert - nun ist es soweit: Die neue Handball-Homepage des TV Brombach ist online. Neben Webmaster Nose waren Sven Sieber (Grafik, CMS) und Tino Grosse (Bilder) als kompetente Mitarbeiter für die Erstellung der Neuauflage mit am Werk - Vielen Dank für die Unterstützung!

Artikel weiterlesen ...Neue Homepage ist online!

 

Neue Bilder in der Galerie

Am vergangenen Wochenende war TVB-Fotograf Tino Grosse im Einsatz und hat wieder tolle Bilder von einigen Spielen des TV Brombach gemacht.



Neue Galerien:

SV Schopfheim - A-Jugend

Herren 1 - HG Müllheim/Neuenburg

Damen 1 - SG Sinzheim/Rastatt

SG Hornberg/Lauterbach - Damen 1

Viel Spaß beim anschauen wünscht Euch Webmaster Nose ;-)

 

Kai Hürdler wechselt zum TV Brombach

Mit Kai Hürdler hat der TV Brombach einen hoffnungsvollen Neuzugang für die 1. Herrenmannschaft bekommen. Für Trainer Peter Gutauskas passt der Abwehrspezialist Hürdler der vom TV Oberkirch kam perfekt in das Team und sieht ihn als eine hervorragende Verstärkung für die Mannschaft.

Artikel weiterlesen ...Kai Hürdler wechselt zum TV Brombach

 

SG Maulburg/Steinen - Herren 2 (35:30)

Im Derby der Bezirksklasse Freiburg/Oberrhein freuten sich die Fans der SG Maulburg/Steinen sowie
des TV Brombach auf ein packendes Handballspiel am Samstag in der Steinener Sporthalle.Beide Mannschaften sind eine Woche zuvor mit einer Niederlage in die Runde gestartet und wollten die ersten Punkte einfahren. Andreas Blackall, Trainer der SG Maulburg/Steinen hatte seine Mannschaft gut auf das Spiel eingestellt. Bereits nach dem ersten Angriff führten die Gastgeber mit 1:0 und gaben diese Führung das ganze Spiel nicht mehr her.

Weiterlesen: SG Maulburg/Steinen - Herren 2 (35:30)

 

Hammer-Auftakt für die Landesliga-Reserve

Mit 2 Auswärts-Derbys startet die 2. Herrenmanschaft in die neue Saison 2011/2012. Im ersten Spiel wartet mit dem TV Todtnau ein wahrer Brocken auf die Spieler um Trainer Sörensen. Der Landesliga-Absteiger mit Torjäger Thoma peilt den sofortigen Wiederaufstieg an und wird wohl auch in dieser Saison die heimische Silberberghalle zu einer wahren Festung machen.


(Foto: Spielertrainer Ulf Sörensen)

Artikel weiterlesen ...Hammer-Auftakt für die Landesliga-Reserve

 

HSC Radolfzell - B-Mädchen 2 (10:21)

B-Mädels 2 holen ersten Saisonsieg in der ferne. Die B-Mädels fuhren am Samstag mit dem Bus zu Ihrem ersten Auswärtsspiel in dieser neuen Saison zur HSC Radolfzell.

Mit nur 9 Spielerinnen (Kim krank, Nathalie verletzt, Larissa privat verhindert) spielten die Mädels sehr konzentriert in der Abwehr, und ließen in Abschnitt zwei nur 3 Tore zu. Kam doch mal was aufs Tor, dann stand da noch unsere Stine zwischen den Pfosten.

Weiterlesen: HSC Radolfzell - B-Mädchen 2 (10:21)

 

Heiße Phase beginnt

Die Herren- und Damenmannschaften des TVB befinden sich derzeit in der heißen Phase der Vorbereitung.


(Foto: Jelena Schneider-Les)

Artikel weiterlesen ...Heiße Phase beginnt

 

Herren 1 - HG Müllheim/Neuenburg (26:30)

(OV) Männer-Landesligist TV Brombach hat auch sein zweites Saison-Heimspiel verloren. Die Schützlinge von Trainer Peter Gutauskas unterlagen in der Wintersbuckhalle der HG Müllheim/Neuenburg mit 26:30 (15:19).


Michael Günther hatte es schwer am Kreis!

Die Brombacher Torausbeute zeigt, dass es bei den Gastgebern vor allem im Angriff hakte.

Weiterlesen: Herren 1 - HG Müllheim/Neuenburg (26:30)

 

Auswahl - Trainingscamp in Spanien mit 5 TVB´lern !

Anfang September führt der Südbadische Handballverband unter Leitung von Verbandstrainer Arnold Manz und seinem Team ein 9-tägiges Trainings-Camp für die Auswahlkader der weiblichen Jugend der Jahrgänge 1996/97 in Tamarit / Spanien durch. Neben einigen Trainings- und diversen Spieleinheiten stehen auch kulturelle Aktionen uf dem Programm. Mit dieser Maßnahme beginnt für die SHV-Auswahlmannschaft bereits die Vorbereitung auf die im kommenden Jahr anstehende Sichtung des Deutschen Handballbundes und der Länderpokalspiele.

Sind nicht nur beim TVB erfolgreich :

Jana Darius

Artikel weiterlesen ...Auswahl - Trainingscamp in Spanien mit 5 TVB´lern !

 

Damen 1 - SG Sinzheim-Rastatt (10:10) 24:17

Am Ende war es ein Arbeitssieg, wie er im Buche steht. Spiel Nr. 4 innerhalb nur einer Woche. Zwei Stammkräfte, die nicht zur Verfügung standen. Dazu die kräftezehrende Partie und späte Rückkehr aus Hornberg am Vorabend. Da war nicht mehr viel Kraft und Konzentration übrig um unseren zahlreich vertretenen Fans eine spielerisch ansprechende Vorstellung bieten zu können.


Sabrina Gruber war nicht zu stoppen!

All dies erschwerte es unseren Damen in der ersten Halbzeit ersichtlich, das Spiel gegen den Vorjahresdrittplatzierten in den Griff zu bekommen. Nach 25 Minuten führten die SG´ler mit 10:7 doch es gelang noch, zur Halbzeit das Ergebnis zu egalisieren.

Weiterlesen: Damen 1 - SG Sinzheim-Rastatt (10:10) 24:17

 

737 Runden – Sponsorenlauf ein toller Erfolg!

Bei tollen äußeren Bedingungen fand am letzten Samstag der Sponsorenlauf des neuen Fördervereins „TVB plus“ an der Brombacher Sporthalle statt. Läufer aus allen Altersklassen ( über 60 Jahre Altersunterschied ! ) nahmen es mit dem 380m langen „Cross-Parcours“ auf und zeigten famose Laufleistungen.

Weiterlesen: 737 Runden – Sponsorenlauf ein toller Erfolg!

 

SG Hornberg-Lauterbach - Damen 1 (10:13) 19 : 27

Ohne unsere „Flügelzange Reisenauer-Winzer ging´s am späten Freitag Abend in den Schwarzwald. Dort trafen unsere Mädels auf den Aufsteiger, die SG Hornberg-Lauterbach. Ein junges, dynamisches Team mit schnellem Angriffsspiel. So gingen die Hausherrinen auch in nur 4 Minuten mit 4:1 in Führung.



Doch unsere Mannschaft behielt kühlen Kopf und steigerte selbst das eigene Tempo im Abwehrspiel. Dazu zeigte unsere „Kutti“ im Tor wieder einmal ihr ganzes Können. So wurde „step by step“ das Spiel ausgeglichener. In der 15. Minute dann erstmals die Führung mit dem 7:6. Mit schönen Toren wurde die Führung auf 10:6 in der 22. Minute ausgebaut und der Vorsprung dann sicher bis zur Halbzeit gehalten.

Weiterlesen: SG Hornberg-Lauterbach - Damen 1 (10:13) 19 : 27

 

Seite 15 von 15

Handball-Bundesliga

Die Toyota - Handballbundesliga: Die beste Liga der Welt. Handballstars und tolle Spiele sind garantiert. Mehr Informationen zur Handball-Bundesliga bekommt Ihr auf der offiziellen Homepage
zur Homepage

Handball in Südbaden

Tollen Handballsport bietet die Region Südbaden in Zusammenarbeit mit dem Südbadischen Handballverband SHV. Eine tolle Homepage mit allen aktuellen Ergebnissen.
zur Homepage

Handball-Server

Eine tolle aktuelle Homepage mit vielen Informationen, Berichten und Ergebnissen aus der Bezirksklasse, Landesliga, Südbadenliga bis hin zur Bundesliga. Ein Klick lohnt sich.
zur Homepage

Free business joomla templates