Damen 2 - TV Auenheim 26:17

Damen 2 mit drittem Sieg in folge

Julia Eichin Die Damen 2 haben vergangenen Samstag ihren dritten Sieg in Folge gefeiert. Zwar war der Sieg gegen den letzten aus Auenheim nicht unbedingt schön, aber bei einem Blick auf die Tabelle enorm wichtig.

Wir haben uns vor dem Spiel vorgenommen die Tabelle auszublenden, und die starke Leistung vom HSG Spiel der Vorwoche mitzunehmen.
Zumindest defensiv gelang uns das auch über weite Strecken. Immer wieder blieben die Auenheimer im starken Block hängen. Dazu war auf unsere beiden Torhüter ebenfalls Verlass.


Lediglich im Angriff stockte der Motor etwas, und es waren auf die gesamte Spieldauer ein paar technische Fehler zuviel.
Letztlich wurde mit 26:17 aber trotzdem deutlich gewonnen, und die Mitkonkurrenten im Abstiegskampf haben an diesem Wochenende gepatzt.
Es stehen nun aber einige Topspiele bevor gegen das komplett obere Drittel der Liga. Aus diesen Spielen müssen wir auch mal Big Points holen. Das wir dazu in der Lage sind haben wir bereits bewiesen.