BWOL-Vorbericht: Spitzenspiel gegen Metzingen ohne Druck

Wie hatte es Torhüterin Sonja De Gregori in Ihrem BZ-Interview gesagt ?  „…. gegen Metzingen können wir einfach unser Bestes geben und haben nicht mehr den Druck“. Genau so ist es. Nach der phantastischen Leistung in Birkenau und dem gesicherten Aufstieg in die 3. Bundesliga ist das Spitzenspiel gegen die Bundesliga-Reserve der „Tussies“ aus Metzingen „nur“ noch ein Spiel um 2 Punkte. Aber die Fans dürfen sich auf zwei absolute Top-Teams freuen, die sich noch einmal positiv von ihren Fans verabschieden möchten.
Anschließend gibt es noch einen kleinen Hock „Teams und Fans together“ zu der wir jetzt schon alle Handballfreunde einladen.